Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

26.01.2010

Gary Coleman aus Gefängnis entlassen

Salt Lake City – Der Schauspieler Gary Coleman ist gestern aus einem Gefängnis im US-Bundesstaat Utah wieder entlassen worden. Coleman war am Sonntag verhaftet worden, nachdem bei der lokalen Polizei ein Anruf wegen einer Auseinandersetzung, in die der 41-Jährige verwickelt gewesen sei, eingegangen war. Dabei stellten die Beamten fest, dass gegen den Schauspieler noch ein offener Haftbefehl wegen häuslicher Gewalt vorlag. Coleman kam gestern Nachmittag gegen die Zahlung einer Kaution in Höhe von knapp 1700 US-Dollar wieder auf freien Fuß.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gary-coleman-aus-gefaengnis-entlassen-6301.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen