Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

26.01.2010

Gary Coleman aus Gefängnis entlassen

Salt Lake City – Der Schauspieler Gary Coleman ist gestern aus einem Gefängnis im US-Bundesstaat Utah wieder entlassen worden. Coleman war am Sonntag verhaftet worden, nachdem bei der lokalen Polizei ein Anruf wegen einer Auseinandersetzung, in die der 41-Jährige verwickelt gewesen sei, eingegangen war. Dabei stellten die Beamten fest, dass gegen den Schauspieler noch ein offener Haftbefehl wegen häuslicher Gewalt vorlag. Coleman kam gestern Nachmittag gegen die Zahlung einer Kaution in Höhe von knapp 1700 US-Dollar wieder auf freien Fuß.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gary-coleman-aus-gefaengnis-entlassen-6301.html

Weitere Nachrichten

Straßenverkehr

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Maas will härtere Strafen für Raser

Unmittelbar vor der Abstimmung im Bundestag hat Justizminister Heiko Maas (SPD) die Notwendigkeit betont, illegale Autorennen mit drastischen Strafen ...

Ausgabe des Grundgesetzes in einer Bibliothek

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" Rufe nach Grundgesetzänderung werden lauter

Im Streit um die sogenannte "Ehe für alle" werden die Rufe lauter, wonach das geplante Gesetz verfassungswidrig sein könnte. "Artikel 6 Grundgesetz umfasst ...

Botschaft von Russland

© über dts Nachrichtenagentur

Vor Nato-Treffen Moskau kritisiert höhere Verteidigungsausgaben

Moskau hat die geplante Erhöhung der Verteidigungsausgaben in den europäischen Nato-Staaten und Kanada in diesem Jahr scharf kritisiert. "Allein die ...

Weitere Schlagzeilen