Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gaddafi angeblich zu Verhandlungen über Machtübergabe bereit

© dts Nachrichtenagentur

28.08.2011

Gaddafi Gaddafi angeblich zu Verhandlungen über Machtübergabe bereit

Tripolis – Der libysche Machthaber Muammar al-Gaddafi hat einem Medienbericht zufolge Gespräche über eine mögliche Machtübergabe angeboten. Wie die „BBC“ unter Berufung auf einen Sprecher Gaddafis berichtet, sollen die Gespräche von dem Sohn des Machthabers, Al Saadi, geführt werden. Zudem soll sich Gaddafi laut seinem Sprecher Mussa Ibrahim noch in Tripolis aufhalten.

Bereits vor wenigen Tagen hätte sich Al Saadi um Kontaktaufnahme mit den US-Behörden und den Aufständischen bemüht. Er würde die Autorität besitzen, um zu verhandeln, hieß es.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gaddafi-angeblich-zu-verhandlungen-ueber-machtuebergabe-bereit-26825.html

Weitere Nachrichten

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Schuldenbremse Bremen erfüllt Finanzauflagen von Bund und Ländern

Alle 16 Bundesländer werden nach derzeitigem Stand im Jahr 2020 die Schuldenbremse einhalten: Auch Bremen, das im Vorjahr noch gerügt wurde, erfüllt ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Laschet warnt vor wachsender Terror-Gefahr in NRW

Der designierte Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet (CDU), warnt vor einer zunehmenden Terrorgefahr durch Islamisten in NRW. "Die ...

EU-Kommission in Brüssel

© über dts Nachrichtenagentur

Nord Stream 2 EU-Kommission macht gegen Pipeline mobil

Nach dem US-Senat macht auch die EU-Kommission gegen die Gasleitung Nord Stream 2 zwischen Deutschland und Russland mobil. "Das ist ein politisches, kein ...

Weitere Schlagzeilen