Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

16.05.2017

Gabriel Syrien-Gespräche in Genf müssen dringend vorangehen

„Entscheidend, dass die Seiten vor dem Ramadan noch einmal zusammenkommen.“

Berlin – Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat vor der am Dienstag beginnenden neuen Runde der Friedensgespräche für Syrien in Genf schnellere Fortschritte der Verhandlungen angemahnt.

„Nach einer viel zu langen Unterbrechung muss es nun in den Gesprächen zwischen dem syrischen Regime und der Opposition in Genf dringend vorangehen“, sagte Gabriel am Montagabend in Berlin. „Dafür ist es entscheidend, dass die Seiten vor dem Ramadan noch einmal zusammenkommen.“

Allen Beteiligten müsse es darum gehen, auf eine „tragfähige und effektive Waffenruhe“ für ganz Syrien hinzuwirken.

Parallel dazu müsse ein „echter und ernsthafter politischer Prozess“ unter Führung der Vereinten Nationen in Gang kommen, so Gabriel weiter. „Nur wenn eine tragfähige politische Lösung für eine Übergangsregierung und die künftige Verfasstheit Syriens gefunden wird, kann der schreckliche Konflikt ein Ende finden.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gabriel-syrien-gespraeche-in-genf-muessen-dringend-vorangehen-96858.html

Weitere Nachrichten

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

CDU McAllister fordert schnellen Brexit

Zum zügigen Handeln in Sachen Brexit hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister, die britische Regierung ...

Weitere Schlagzeilen