Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

20.09.2016

Gabriel Spitzengespräch der Handelschefs war „überfällig“

„Allein in Nordrhein-Westfalen sorgen sich 3000 Beschäftigte um ihren Arbeitsplatz.“

Essen – Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel begrüßt den für Donnerstag geplanten Handelsgipfel, der die Zerschlagung der Mülheimer Supermarktkette Kaiser’s Tengelmann in letzter Minute verhindern soll. „Das Spitzengespräch aller Beteiligten ist notwendig und war überfällig“, sagte der SPD-Vorsitzende der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Mittwochausgabe).

Vorrang müssten Arbeitsplätze und Arbeitnehmerrechte der 16.000 Beschäftigten von Kaiser’s Tengelmann haben. „Allein in Nordrhein-Westfalen sorgen sich 3000 Beschäftigte um ihren Arbeitsplatz“, sagte Gabriel der WAZ. Er fordert die Beteiligten auf, sich Zeit für die Aushandlung eines Kompromisses zu nehmen. „Wenn jetzt die Bereitschaft zu konstruktiven Gesprächen da ist, die vorher fehlte, ist das zu begrüßen“, so Gabriel.

Durch eine Sondergenehmigung hatte der Wirtschaftsminister die Fusion von Edeka und Kaiser’s Tengelmann gegen das Votum des Bundeskartellamts unter Auflagen erlaubt. Nach einer Klage unter anderem von Rewe stoppte das Oberlandesgericht Düsseldorf die Übernahme vorläufig. Edeka und Tengelmann wollen Rewe nun dazu bewegen, die Klage zurückzuziehen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gabriel-spitzengespraech-der-handelschefs-war-ueberfaellig-95210.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Ischinger Trump macht mir Angst

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. "Trump macht mir Angst", sagte der Diplomat dem ...

Sicherheitskonferenz am 01.02.2014 in München. Foto: Tobias Kleinschmidt

© Kleinschmidt / MSC / CC BY 3.0 de

Schulz „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die bevorstehende Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten als "Glücksfall" bezeichnet. "Frank-Walter ...

Weitere Schlagzeilen