Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gabriel ruft „Jahr der fairen Löhne aus

© dts Nachrichtenagentur

01.01.2012

Arbeitsmarkt Gabriel ruft „Jahr der fairen Löhne“ aus

Berlin – SPD-Chef Sigmar Gabriel hat sich für höhere Lohnuntergrenzen ausgesprochen.

Altersarmut könne nur „durch gute Löhne vermieden werden“, sagte Gabriel der Tageszeitung „Die Welt“. „2012 muss deshalb das Jahr der fairen Löhne werden.“ Die Bundesregierung habe einen „völlig unzureichenden Beschluss für einen Mindestlohn in der Zeit- und Leiharbeit gefasst“, kritisierte er. „Wir brauchen einen gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro, der für alle gilt. Und wir brauchen ein Gesetz, das gleichen Lohn für gleiche Arbeit garantiert.“

Der SPD-Chef verwies auf eine Regelung in Frankreich, wonach Zeitarbeiter zehn Prozent mehr Lohn als Festangestelte bekämen, weil sie auf Sicherheit verzichteten. „Das ist eine kluge Regelung“, lobt er. Außerdem müssten Anreize für Arbeitgeber geschaffen werden, feste Jobs nicht länger zu Zeitarbeitsjobs zu machen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gabriel-ruft-jahr-der-fairen-loehne-aus-32685.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks lehnt Ausweitung der Pfandpflicht ab

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat mit Ablehnung auf eine Forderung der Länder zur Anpassung des Pfand-Systems im geplanten ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen