Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

G20-Gipfel: Merkel fordert nach Absage des griechischen Referendums Taten

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

03.11.2011

Euro-Krise G20-Gipfel: Merkel fordert nach Absage des griechischen Referendums Taten

Cannes – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat nach der Absage des Referendums in Griechenland Taten gefordert. „Taten heißt, dass Griechenland den Beschlüssen vom 27. Oktober zustimmen muss“, sagte Merkel am Rande des G20-Gipfels in Cannes. Man werde sich nicht in die griechische Innenpolitik einmischen, aber es sei wichtig, dass ein schnelles Ja aus Griechenland kommt. Sollte keine Zusage aus Griechenland kommen, werde es keine weiteren Auszahlungen geben.

Zu einem eventuellen Euro-Austritt Griechenlands sagte Merkel, man wolle das Land im Euroraum behalten. „Aber der Euro und seine Stabilität haben für uns natürlich Priorität, wenn Griechenland es aus irgendwelchen Gründen nicht schaffen sollte“, so die Bundeskanzlerin.

Zuvor hatte der griechische Oppositionsführer Antonis Samaras den Premierminister Giorgos Papandreou erneut zum Rücktritt aufgefordert. Damit wurden Hoffnungen auf eine schnelle Lösung der innenpolitischen Krise zerstört.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/g20-gipfel-merkel-fordert-nach-absage-des-griechischen-referendums-taten-30327.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Bericht BAMF rechnet mit hunderten Flüchtlingen aus Calais

Aus dem Flüchtlingslager von Calais, das französische Sicherheitsbehörden derzeit räumen, könnten auch viele Asylsuchende nach Deutschland kommen. Das ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Trittin Drohendes Ceta-Aus „Blamage für große Koalition“

Das mögliche Scheitern des Freihandelsabkommens Ceta ist nach Auffassung der Grünen eine Blamage für die große Koalition in Berlin. "Der Bundestag hat ...

Weitere Schlagzeilen