Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

G20 Gipfel 2013 in St. Petersburg

© über dts Nachrichtenagentur

04.09.2013

G-20-Gipfel Zwischen Wirtschaftsthemen und Syrien-Konflikt

„Wir sollten eine weitere Militarisierung des Konflikts vermeiden.“

St. Petersburg – Auf dem am morgigen Donnerstag beginnenden G-20-Gipfel in St. Petersburg dürfte neben ökonomischen Themen auch der Syrien-Konflikt Thema sein. So kündigte UN-Generalsekretär Ban Ki Moon an, auf dem Gipfeltreffen die Lage in Syrien mit den Staats- und Regierungschefs beraten zu wollen. „Wir sollten eine weitere Militarisierung des Konflikts vermeiden und anstelle dessen die Suche nach einer politischen Lösung wieder vorantreiben“, sagte Ban.

Neben Syrien steht nach Angaben von Regierungssprecher Steffen Seibert die Förderung eines starken, nachhaltigen und ausgewogenen Wachstums der Weltwirtschaft auf der Agenda des G-20-Gipfels in St. Petersburg. So werden sich die Staats- und Regierungschefs der zwanzig größten Industrie- und Schwellenländer laut Seibert in vier Arbeitssitzungen unter anderem der Bekämpfung der Steuerflucht, der Regulierung der Finanzmärkte und der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit widmen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), die an dem zweitägigen Gipfel teilnimmt, wird am Rande des Treffens zudem mit einer Reihe von Staatschefs zu bilateralen Gesprächen zusammenkommen. Es seien Treffen mit den Staatspräsidenten von China, Xi Jinping, und Südkorea, Park Geun-hye, sowie dem türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan und mit UN-Generalsekretär Ban geplant, teilte Seibert weiter mit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/g-20-gipfel-zwischen-wirtschaftsthemen-und-syrien-konflikt-65454.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

NRW CDU lehnt pauschalen Abschiebestopp nach Afghanistan ab

Die nordrhein-westfälische Landtagsfraktion der CDU kritisiert, dass sich das Land Nordrhein-Westfalen nicht an dem letzten Sammel-Charter mit ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Katja Kipping Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Linke SPD-Gesetz zu Managergehältern nur ein kleiner Schritt

Die Bundesvorsitzende der Linken, Katja Kipping, ist unzufrieden mit dem Gesetzentwurf der SPD zur Begrenzung von Managergehältern. "Es sind leider nur ...

Weitere Schlagzeilen