Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Jogi Löw Deutsche Nationalmannschaft

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

23.05.2014

Fußball-WM Lars Bender fällt verletzungsbedingt aus

Bundestrainer Löw will auf eine Nachnominierung verzichten.

St. Leonhard – Neue Verletzungssorge für Bundestrainer Joachim Löw: Lars Bender, defensiver Mittelfeldspieler von Bayer Leverkusen, wird nicht als Nationalspieler an der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien teilnehmen können. Der 25-Jährige hat sich im Trainingslager der Nationalelf in Südtirol am Donnerstagabend eine Verletzung zugezogen, die ihn zur Abreise zwingt, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag mit. Demnach handelt es sich um eine „kombinierte Muskel-Sehnen-Verletzung“ im oberen Bizepsanteil des rechten Oberschenkels.

Joachim Löw will auf eine Nachnominierung verzichten. „Wenn so kurz vor einem Turnier ein Spieler verletztungsbedingt ausfällt, dann ist das für alle enttäuschend“, so Löw.

„Für Lars tut es mir persönlich sehr leid – ich weiß, er wollte in Brasilien unbedingt dabei sein. Sportlich und charakterlich ist er ein absolutes Vorbild.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fussball-wm-lars-bender-faellt-verletzungsbedingt-aus-71129.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Deutschland und Dänemark trennen sich 1:1

Die deutsche Nationalelf und die Auswahl aus Dänemark haben sich im Freundschaftsspiel am Dienstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Partie begann ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesliga DFL-Chef will Vermarktung im Ausland vorantreiben

DFL-Chef Christian Seifert will die Vermarktung des deutschen Bundesligafußballs im Ausland weiter vorantreiben und sieht auf dem internationalen Markt ...

Fans von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Peter Bosz als neuer BVB-Cheftrainer verpflichtet

Der Niederländer Peter Bosz wird neuer Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Er erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2019, ...

Weitere Schlagzeilen