Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

WM-Spiel Deutschland-Ghana am 21.06.2014

© Pressefoto Ulmer/Michael Kienzler, über dts Nachrichtenagentur

21.06.2014

Fußball-WM Deutschland spielt 2:2 gegen Ghana

Temporeicher Schlagabtausch gegen Ende der Partie.

Fortaleza – Bei der Fußball-WM in Brasilien hat die deutsche Auswahl gegen Ghana mit 2:2 mühsam ein Unentschieden erkämpft. Schon in der ersten Halbzeit zeigten sich die Ghanaer überraschend stark und begegneten der DFB-Elf auf Augenhöhe. Beide Mannschaften hatten ihre Chancen, Neuer wurde mehrfach gefordert.

In der 51. Minute dann Mario Götze mit der vorübergehenden Erlösung für Deutschland – die aber nur drei Minuten lang anhielt: André Ayew glich in der 54. Minute für Ghana aus. Ghana war ab diesem Moment fast wie entfesselt. 63. Minute: Asamoah Gyan schnappte sich nach einem schlechten Pass von Lahm den Ball, ging über rechts durch und traft halbhoch in die lange Ecke zur Führung.

In der 71. Minute schickte Löw Schweinsteiger und Klose aufs Feld – und Letzterer erzielte wenige Sekunden später den Ausgleich. Die letzten Minuten dann weiter ein temporeicher Schlagabtausch – am Ende war das Unentschieden angemessen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fussball-wm-deutschland-spielt-22-gegen-ghana-71621.html

Weitere Nachrichten

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Bahrain

Sebastian Vettel hat im Ferrari das Formel-1-Rennen in Bahrain gewonnen und damit den zweiten Saisonsieg geholt. Lewis Hamilton muss sich mit dem zweiten ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen gewinnt gegen Hamburg

Der SV Werder Bremen hat den Hamburger SV am 29. Spieltag mit 2:1 besiegt. Die Hamburger gingen bereits in der 6. Minute durch Michael Gregoritsch in ...

Oliver Welke Oliver Kahn ZDF

© obs / ZDF / Jens Hartmann

Champions-League Rückspiel AS Monaco – Borussia Dortmund live im ZDF

Courage haben sie schon beim Hinspiel gezeigt, als sie nur 24 Stunden nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus zum UEFA Champions-League-Viertelfinale ...

Weitere Schlagzeilen