Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Marcel Schmelzer Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

31.03.2013

Borussia Dortmund Schmelzer erleidet Nasenbeinbruch

Einsatz gegen Malaga fraglich.

Dortmund – Marcel Schmelzer, Linksverteidiger von Borussia Dortmund, hat im Bundesliga-Spiel gegen den VfB Stuttgart einen Nasenbeinbruch erlitten, der Einsatz des 25-Jährigen im Champions-League-Viertelfinale beim FC Malaga ist deshalb fraglich. Der Stuttgarter Harnik hatte den Abwehrspieler in der 23. Minute der Partie mit dem Fuß im Gesicht getroffen, Schmelzer musste stark blutend ausgewechselt werden.

„Das war eine gute Vorbereitung auf das Champions-League-Spiel in Malaga, denn die fliegen ähnlich intensiv in die Zweikämpfe. Meine Spieler haben Beulen am Kopf, Risswunden am Fuß, Prellungen an den Rippen und überall – das war heute zu viel an Aggressivität“, erklärte BVB-Trainer Jürgen Klopp nach Abpfiff der Partie.

„Wenn wir verloren hätten, hätte jeder gesagt ich bin ein schlechter Verlierer, deswegen sage ich es trotzdem. Fakt ist, dass ich mir heute mehrmals Sorgen gemacht habe um die Gesundheit meiner Spieler – das gehört zum Fußball nicht dazu.“

Die Dortmunder hatten trotz der sehr robusten Spielweise der Schwaben mit 2:1 gewinnen können und damit die Entscheidung in der Meisterschaft vertagt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fussball-schmelzer-erleidet-nasenbeinbruch-einsatz-gegen-malaga-fraglich-62433.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen