Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Jose Mourinho

© Ronnie Macdonald, Lizenz: dts-news.de/cc-by

20.03.2013

Trainer des Jahres Mourinho kritisiert Fifa-Wahl

Stimmen seien an andere Kandidaten gegangen.

Zürich – Der Trainer von Real Madrid, José Mourinho, hat die Fifa bezüglich der Wahl zum Trainer des Jahres kritisiert. Einige Personen hätten ihn angerufen und ihm gesagt, dass sie für ihn gestimmt hätten, diese Stimmen seien allerdings an andere Kandidaten gegangen, sagte der 50-jährige Top-Trainer dem portugiesischen Fernsehsender RTP. Deshalb habe er auch Anfang Januar nicht an der Fifa-Gala in Zürich teilgenommen, bei der die Sieger geehrt wurden.

Die Wahl gewonnen hatte der spanische Nationaltrainer Vicente del Bosque. Den dritten Platz belegte der künftige Bayern-Coach Pep Guardiola.

Die Fifa wies die Vorwürfe Mourinhos zurück. „Die auf fifa.com veröffentlichte Abstimmungsliste für die jüngste Wahl des Welttrainers ist komplett“, so der Weltfußballverband.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fussball-mourinho-kritisiert-fifa-wahl-zum-trainer-des-jahres-62186.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen