Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

AWD Arena Hannover 96 Nordtribüne

© Robert96 / CC BY-SA 3.0

25.06.2010

Fußball Mannschaftssportart die Millionen begeistert

Vergleich zwischen Männern und Frauen im Fußball.

Fußball – gerade in Zeiten einer Fußball-Weltmeisterschaft oder, wenn die Bundesligasaison wieder startet, ist die Mannschaftssportart wieder in aller Munde. Während im Sommer 2010 zahlreiche Mannschaften um den Weltmeistertitel in Südafrika kämpfen, bereiten sich viele Vereinsmannschaften auf der ganzen Welt bereits wieder auf die neue Saison in ihrer jeweiligen Ligen vor.

Direkt während der Fußball-Weltmeisterschaft stehen die verschiedensten Teams im Fokus. Favorisierte Teams treffen hier auf sog. Underdogs. Diese kleinen Mannschaften, denen man vielfach kaum etwas zutraut, können im Rahmen eines solchen Wettstreites zeigen, was in ihnen steckt und wie sich die Sportart im Laufe der letzten vier Jahre seit dem letzten Wettstreit in ihrem Land weiter entwickelt hat.

Immer noch ist der Vergleich zwischen Männern und Frauen im Fußball ein Punkt, der die Gemüter erregt: während im Männerfußball die Spieler Millionenbeträge verdienen, ist es im Frauenbereich so, dass selbst Profi-Fußballerinnen nicht unbedingt von ihrem Sport leben können, sondern noch nebenher einer Beschäftigung nachkommen müssen. Gerade dann, wenn sie nicht gerade bei den großen 4 bzw. 5 Vereinen im Frauenfußball aktiv sind.

Allerdings hat sich gerade was das Gefälle zwischen den Geschlechtern betrifft einiges getan in den letzten Jahren. Auch Fußball mit und von Frauen hat in der Vergangenheit auch medial enorm an Bedeutung gewonnen. Dies zeigt sich u.a. in den Besucherzahlen im Stadion speziell während Länderspielen oder im DFB-Pokal. Auch wird es sich zeigen, wenn im kommenden Jahr die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Deutschland gastiert und die Welt erneut zu Gast bei Freunden sein wird. Public Viewings und Fan-Ereignisse werden auch dann an der Tagesordnung sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fussball-der-sport-der-millionen-begeistert-11233.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen