Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Bayern München eröffnet Saison in Allianz-Arena

© gemeinfrei

02.07.2011

1. Bundesliga Bayern München eröffnet Saison in Allianz-Arena

Manuel Neuer unter Jubel empfangen.

München – Der Rekordmeister FC Bayern München hat am Samstag in der Allianz-Arena die Saison 2011/2012 eröffnet. Im Fokus der Betrachtung stand dabei Nationaltorwart Manuel Neuer, der in der Sommerpause von Schalke 04 zu den Münchenern gewechselt war und sich im Vorfeld seiner Verpflichtung teils harscher Kritik der Münchener Fans ausgesetzt sah. Davon war zur Saisoneröffnung am Samstag keine Rede mehr: Als der Torhüter den Rasen der Arena betrat, wurde er von den etwa 30.000 Anhängern unter ohrenbetäubendem Jubel empfangen.

Die Ziele des Neu-Müncheners sind hoch. „Mein Ziel ist es, Titel zu holen. Ich will Meister werden, am besten schon im ersten Jahr“, erklärte Neuer am Rande der Saisoneröffnung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fussball-bayern-muenchen-eroeffnet-saison-in-allianz-arena-23268.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen