Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Allianz-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

17.09.2013

Fußball Allianz drückt immer mehr Stadien den Namen auf

„Ein Stadionname ist ein guter Weg, um uns noch bekannter zu machen.“

München/Nizza – Der deutsche Versicherungskonzern Allianz gibt vor der Fußball-Europameisterschaft 2016 französischen Stadien seinen Namen. Jüngstes Beispiel ist laut eines Berichts der F.A.Z. das Stadion in der Stadt Nizza an der Côte d’Azur, das sich künftig „Allianz Riviera“ nennen wird.

„Ein Stadionname ist ein guter Weg, um uns noch bekannter zu machen“, sagte Virginie Fauvel, Vorstandsmitglied von Allianz Frankreich, der Zeitung. Zwischen 1,8 und 2 Millionen Euro im Jahr lässt sich der Versicherer das kosten.

Weitere Allianz-Stadien gibt es in München, Sydney, London und São Paulo.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fussball-allianz-drueckt-immer-mehr-stadien-den-namen-auf-65914.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Pfeifkonzert DFB stellt Halbzeitshow auf den Prüfstand

Der Deutsche Fußball Bund (DFB) stellt nach der massiven Kritik am Auftritt von Sängerin Helene Fischer die Halbzeitshow beim DFB-Pokalfinale in Berlin auf ...

RheinEnergieStadion Köln

© Sascha Brück / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga 1. FC Köln prüft Bau eines Olympiastadions

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln prüft den Bau eines Stadions für eine nordrhein-westfälische Bewerbungskampagne um die Olympischen Spiele 2028. Dies ...

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Weitere Schlagzeilen