Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Fuchs sieht mangelndes Interesse der Unions-Spitze an Wirtschaftspolitik

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

02.08.2011

CDU Fuchs sieht mangelndes Interesse der Unions-Spitze an Wirtschaftspolitik

Berlin – Unionsfraktionsvize Michael Fuchs hat sich der Kritik führender aktiver und ehemaliger CDU-Politiker an der Ausrichtung der Partei angeschlossen. „In der Parteispitze zeigen viele wenig Interesse an der Wirtschaftspolitik. Dabei ist und bleibt die CDU die Partei Ludwig Erhards“, sagte Fuchs der „Rheinischen Post“. „Die Partei hat zwei Flügel: einen Wirtschaftsflügel und einen sozialpolitischen Flügel. Wenn der Wirtschaftsflügel lahmgelegt wird, kann die Partei nicht mehr fliegen“, sagte der Chef des einflussreichen Parlamentskreises Mittelstand (PKM) in der Unionsfraktion.

Die Partei richte ihren wirtschaftspolitischen Kurs zunehmend nach dem Zeitgeist aus, kritisierte Fuchs. Als Beispiel nannte er die Kehrtwende in der Atompolitik. „Heute vor einem Jahr haben wir die Verlängerung der Laufzeiten der Atomkraftwerke beschlossen. Nur ein halbes Jahr später schalten wir sie ab. Das verstehen die Leute nicht.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fuchs-sieht-mangelndes-interesse-der-unions-spitze-an-wirtschaftspolitik-25049.html

Weitere Nachrichten

Bundeswehr-Soldat

© über dts Nachrichtenagentur

Drohnen-Streit Union wirft SPD „Verrat“ vor

CDU und CSU haben der SPD vorgeworfen, aus Wahlkampfgründen die Anschaffung von bewaffnungsfähigen Drohnen zu blockieren. Der verteidigungspolitische ...

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

Gabriel CDU gefährdet Kohls Vermächtnis

Der ehemalige SPD-Vorsitzende, Außenminister Sigmar Gabriel, hat den verstorbenen ehemaligen Bundeskanzler als großen Europäer gewürdigt. In einem Beitrag ...

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Gegenwind CSU poltert weiter gegen „Ehe für alle“

Aus der CSU kommt weiter Gegenwind gegen das Vorhaben der SPD, zusammen mit Grünen, Linken und womöglich Teilen der Unionsfraktion noch in dieser Woche ...

Weitere Schlagzeilen