Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

06.01.2011

Friesland 53-jähriger Lkw-Fahrer prallt gegen Betonmast

Wilhelmshaven – Im niedersächsischen Wilhelmshaven ist ein 53-jähriger Mann am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall mit seinem Klein-Lkw ums Leben gekommen. Nach Angaben der örtlichen Polizei hatte der Mann eine Fahrzeugkolonne überholt, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Gegenfahrbahn abkam und frontal gegen einen am Fahrbahnrand stehenden Betonmast prallte. Trotz sofortiger Hilfe durch einen an der Unfallstelle anwesenden Arzt und des Notarztes starb der 53-jährige wenig später in einem Krankenhaus.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/friesland-53-jaehriger-lkw-fahrer-prallt-gegen-betonmast-18563.html

Weitere Nachrichten

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Polizei 12 Festnahmen nach Terroranschlag in London

Nach dem Terroranschlag in London haben die Sicherheitskräfte zwölf Personen festgenommen. Das teilte die Polizei am Sonntagmittag mit. Eine Reihe an ...

Houses of Parliament mit Big Ben

© über dts Nachrichtenagentur

Terroranschlag von London Zahl der Opfer steigt auf sieben

Die Zahl der Opfer nach dem jüngsten Terroranschlag von London hat sich auf sieben erhöht. 48 Personen wurden verletzt, als ein Kleinbus zunächst am ...

Italienische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Mindestens 600 Verletzte Massenpanik bei Public Viewing in Turin

Während einer Public-Viewing-Veranstaltung des Champions-League-Finales zwischen Juventus Turin und Real Madrid ist es am Samstagabend in Turin zu einer ...

Weitere Schlagzeilen