Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hans-Peter Friedrich

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

26.05.2012

Griechenland Friedrich warnt vor „Fass ohne Boden“

„Wir sind nicht bereit, Geld in ein Fass ohne Boden zu kippen.“

Berlin – Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat vor einem „Fass ohne Boden“ bei der weiteren Griechenland-Hilfe gewarnt. In einem Video-Interview für die „Leipziger Volkszeitung“ (Sonnabend) wies Friedrich auf einen Zusammenhang der weiteren Finanzhilfe mit dem Ausgang der bevorstehenden Neuwahlen in Griechenland hin.

„Wer von uns Hilfe möchte und Solidarität einfordert, der muss umgekehrt auch akzeptieren, dass wir eine gewisse Seriosität und eine gewisse Vernunft auch des Landes erwarten, dem wir helfen sollen.“ Deutschland sei gerne bereit, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten, sagte Friedrich. „Wir sind nicht bereit, Geld in ein Fass ohne Boden zu kippen.“

Die Griechen hätten bei ihrer Aufnahme in die Euro-Zone „offensichtlich geglaubt, wenn sie nur an den Euro kommen, dann ist der Reichtum automatisch gegeben“. Das sei ein großer Irrtum gewesen. Eine Volkswirtschaft und „ein Land muss mit seiner Wirtschaftsstärke auch zu einer Währung passen“, sagte der CSU-Politiker.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/friedrich-warnt-vor-fass-ohne-boden-54452.html

Weitere Nachrichten

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

Straßburg Medwedew redet bei Kohl-Trauerakt

Beim Trauerakt für Helmut Kohl am 1. Juli in Straßburg wird nun auch Russland prominent vertreten sein. Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" ...

Flugzeuge am Flughafen Newark bei New York

© über dts Nachrichtenagentur

USA Oberstes Gericht erlaubt Einreiseverbot teilweise

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hat eine begrenzte Variante des Einreiseverbots für Menschen aus bestimmten mehrheitlich islamischen ...

Houses of Parliament mit Big Ben

© über dts Nachrichtenagentur

Großbritannien Minderheitsregierung steht

Die britischen Konservativen haben sich mit der nordirischen Democratic Unionist Party (DUP) auf eine Minderheitsregierung geeinigt. Die Spitzen der beiden ...

Weitere Schlagzeilen