Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Friedrich: Deutschland nimmt keine weiteren Guantánamo-Häftlinge auf

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

05.09.2011

Guantánamo Friedrich: Deutschland nimmt keine weiteren Guantánamo-Häftlinge auf

Berlin – Kurz vor dem 10. Jahrestag der Terroranschläge von 9/11 auf New York und Washington hat Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) in der „Bild-Zeitung“ bekräftigt, dass Deutschland keine weiteren Guantánamo-Häftlinge aufnehmen wird.

Im Sommer 2010 hatte die Bundesregierung mit den USA vereinbart, zwei ehemalige Häftlinge des umstrittenen amerikanischen Gefangenenlagers auf Kuba aufzunehmen. Einer der beiden Häftlinge kam kurz darauf nach Hamburg, der andere nach Rheinland-Pfalz.

Innenminister Friedrich sagte der Zeitung, dass die beiden Personen aufgenommen wurden und seitdem intensiv begleitet würden. „Weitere Häftlinge nehmen wir nicht auf. Es gibt auch keine neuen Anfragen aus den USA“, so Friedrich.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/friedrich-deutschland-nimmt-keine-weiteren-guantnamo-haeftlinge-auf-27339.html

Weitere Nachrichten

Autobahn-Baustelle

© über dts Nachrichtenagentur

"Schlampiger Autobahnbau" Bundesrechnungshof rügt Bundesregierung

Der Bundesrechnungshof wirft der Bundesregierung einen zu laxen Umgang bei ÖPP-Projekten im Straßenbau vor. Die Rechnungsprüfer fordern daher vom ...

Verteidigungsministerium

© über dts Nachrichtenagentur

"Nicht traditionswürdig" Verteidigungsministerium distanziert sich von NS-Kampfpilot

Das Verteidigungsministerium hat sich von dem einst als Wehrmachtspiloten verehrten Werner Mölders deutlich distanziert. "Vor dem Hintergrund der an den ...

Flüchtlinge

© über dts Nachrichtenagentur

Migranten Bislang keine Dublin-Überstellungen nach Griechenland

Den deutschen Behörden ist noch keine Überstellung von Migranten nach Griechenland gelungen, obwohl dies seit dem 15. März 2017 wieder möglich ist. Auf ...

Weitere Schlagzeilen