Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

03.08.2011

Friedland: Frau bei schwerem Verkehrsunfall auf A38 getötet

Friedland – Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A 38 in der Nähe von Friedland ist am Dienstagabend eine Frau aus Hessen getötet worden. Nach Angaben der Polizei war die 24-Jährige mit einem 30-jährigen Fahrer in einem Pick-up unterwegs. Der PKW fuhr kurz hinter der AS Friedland mit wahrscheinlich hoher Geschwindigkeit auf einen LKW auf. Durch die Wucht der Kollision wurde die rechte Fahrzeugseite des PKW unter den Sattelauflieger gedrückt.

Für die 24-jährige Beifahrerin kam jede Hilfe zu spät, sie war vermutlich sofort tot. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Der 45-jährige tschechische LKW-Fahrer und sein Beifahrer blieben unverletzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/friedland-frau-bei-schwerem-verkehrsunfall-auf-a38-getoetet-25192.html

Weitere Nachrichten

Schüler

© Ralf Roletschek - fahrradmonteur.de / CC BY-NC-ND 3.0

Mobbing an Schulen Lehrerverband fordert „Kultur des Hinschauens“

Der Deutsche Philologenverband hat mit Blick auf die aktuelle Schul-Studie "Pisa 2015" dazu aufgerufen, Mobbing an Schulen sehr ernst zu nehmen. Gefordert ...

Sylvie Meis

© JCS / CC BY 3.0

Sylvie Meis „Hamburg bleibt meine Heimat“

Auch an der Seite ihres Traummanns Charbel Aouad (35) hält Sylvie Meis (39) Hamburg die Treue. "Diese Stadt ist meine Heimat und sie wird es bleiben", ...

Tom Schilling Berlin Film Festival 2011

© Siebbi - ipernity.com / CC BY 3.0

Tom Schilling Schmerzhafte Erfahrung auf Rammstein-Konzert

Schauspieler Tom Schilling hat im Alter von 14 Jahren den Besuch eines Rammstein-Konzerts in Berlin als "sehr schmerzhaftes Erlebnis für den Brustkorb" ...

Weitere Schlagzeilen