Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

02.12.2009

Fressnapf im WorldWideWuff – Jetzt mit Online-Shop

(openPR) – Tierfreunde gehen nicht nur Gassi, sondern auch online – und dabei können sie ab jetzt auch „fette Beute“ machen: Fressnapf, Deutschlands führender Anbieter für Tiernahrung und -zubehör, bietet ab jetzt auch Online-Shopping an. Neben den lokalen Märkten und dem Katalog-Versand können Tierfans nun auch im WorldWideWeb alles finden, was das Herz begehrt. Auf einem brandneuen Portal können Frauchen und Herrchen per Mausklick exklusive Fressnapf-Marken, bekannte Tierprodukte oder ausgefallene Neuheiten ordern. Die Bestellung kommt dann bequem als Paket nach Hause.

Alles und noch viel mehr

Eine riesige Produktauswahl mit vielen Angeboten ist im Online-Shop zu finden. Neben den klassischen Standardsortimenten und Alltagsprodukten, wie Katzenstreu und Hundefutter, sind auch ausgefallene Tieraccessoires per Mausklick zu haben: Hundesofas im stylischen Lounge-Look, Design-Volieren im rustikalen Landhaus-Stil sowie moderne Katzen-Kratzmöbel und vieles mehr. „Im Online-Shop haben wir unbegrenzt Platz. Deshalb können wir ein sehr breites und tiefes Sortiment auch mit außergewöhnlichen und sperrigen Produkten anbieten“, sagt Marco Werner, verantwortlicher Leiter des Fressnapf-Online-Shops und Kataloges. „Außerdem gelten online keine Öffnungszeiten und unsere Kunden können das ganze Jahr, rund um die Uhr bequem von zu Hause aus einkaufen.“

Virtueller Einkaufsbummel leicht gemacht

Ein einfaches Menü führt die Surfer über eine intuitive Navigation durch den Online-Shop. „Unsere Kunden können sich nicht verlaufen“, beschreibt Marco Werner. Die Kundenführung folgt dem so genannten „situativen Ansatz“. So kann ein Hundehalter z.B. „Schlafen“, „Füttern“ oder „Gassi gehen“ anklicken und erhält darauf passende Produktvorschläge mit Detailinformationen. Außerdem können die Tierfreunde durch die Beantwortung von Beratungsfragen noch gezielter Produkte suchen und finden.

Klick und ab die Post

Für den Start des Online-Shops hat sich Fressnapf ein besonderes Highlight einfallen lassen: Neukunden erhalten bei ihrer ersten Bestellung einen Rabatt von 5%. Bezahlen können die Tierfreunde mit Kreditkarten, per Nachnahme, Bankeinzug oder Rechnung. Die Lieferung ab einem Bestellwert von 19 Euro ist versandkostenfrei. Für besonders Eilige ist auch eine Expresslieferung eingerichtet.

Ausbau des Shops

„Wir freuen uns nun gemeinsam darüber, dass es endlich losgeht. Wir haben noch viel vor: Die Erweiterung von Online-Shop-Funktionen und der Ausbau des Online-Sortiments werden in den nächsten Monaten intensiv vorangetrieben“, erläutert Michael Brackmann, verantwortlicher Geschäftsführer für den Bereich E-Commerce/Katalog.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fressnapf-im-worldwidewuff-jetzt-mit-online-shop-4272.html

Weitere Nachrichten

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht warnt vor Eskalation im Verhältnis zu Russland

Die Linksfraktion im Bundestag fordert mit Blick auf Nato und EU "ein Ende der neuen Rüstungsspirale sowie der Sanktions- und Konfrontationspolitik ...

Spähpanzer Luchs

© Darkone / CC BY-SA 2.0

Militärausgaben SPD nennt Zwei-Prozent-Ziel der Nato abenteuerlich

Die Forderung der Nato, zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für Verteidigungszwecke auszugeben, hält die SPD für abenteuerlich. Im Gespräch mit ...

Weitere Schlagzeilen