Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Sachsen und Goethe-Institut arbeiten enger zusammen

© dapd

23.01.2012

Goethe-Institut Sachsen und Goethe-Institut arbeiten enger zusammen

Dabei sollen vor allem neue Projekte entwickelt werden.

Leipzig – Um seine kulturellen Außenbeziehungen zu stärken, arbeitet der Freistaat Sachsen künftig verstärkt mit dem Goethe-Institut zusammen. Dabei sollen vor allem neue Projekte entwickelt werden, wie beide Seiten am Montag mitteilten. Wissenschaftsministerin Sabine von Schorlemer (parteilos) und der Generalsekretär des Instituts, Hans-Georg Knopp, unterzeichneten in Leipzig eine entsprechende Vereinbarung. Das Ziel sei, kulturelle Brücken über die Grenzen Sachsens und Deutschlands hinaus zu schlagen.

Ähnliche Kooperationsvereinbarungen mit dem Goethe-Institut gebe es nur in Bayern, Berlin und Nordrhein-Westfalen, wie es weiter hieß.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/freistaat-sachsen-und-goethe-institut-arbeiten-enger-zusammen-35753.html

Weitere Nachrichten

Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung

© über dts Nachrichtenagentur

Sportrechte ZDF will mit anderen Interessenten zusammenarbeiten

Das öffentlich-rechtliche ZDF will künftig beim Erwerb von wichtigen Sportrechten mit anderen Interessenten wie der Deutschen Telekom oder Amazon ...

Radio

© über dts Nachrichtenagentur

Album-Charts Rapper KC Rebell und Summer Cem neue Nummer eins

Die deutschen Rapper KC Rebell und Summer Cem sind mit ihrem Album "Maximum" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Schriftsteller Jan Wagner erhält Georg-Büchner-Preis

Der Lyriker Jan Wagner erhält in diesem Jahr den mit 50.000 Euro dotierten Georg-Büchner-Preis. Der Preis soll am 28. Oktober 2017 in Darmstadt verliehen ...

Weitere Schlagzeilen