Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Frauenfußball: EM-Qualifikationsspiel vorverlegt

© dapd

13.01.2012

Nationalelf Frauenfußball: EM-Qualifikationsspiel vorverlegt

Die UEFA entsprach damit dem Wunsch der Deutschen.

Frankfurt/Main – Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft bestreitet ihr EM-Qualifikationsspiel gegen Rumänien bereits am 1. Juni 2012. Die UEFA entsprach damit dem Wunsch der Deutschen, das Spiel vom 16. Juni vorzuverlegen.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hatte die Änderung angeregt, weil die Frauen-Bundesliga bereits am 28. Mai endet und die Nationalelf nicht an den Olympischen Spielen teilnimmt. Dadurch hätten die Auswahlspielerinnen fast drei Wochen bis zum Spiel gegen Rumänien überbrücken müssen.

Der Austragungsort der Partie steht noch nicht fest. Die DFB-Frauen setzen die Qualifikation für die EM 2013 am 15. Februar in Izmir gegen die Türkei fort. Derzeit rangieren sie in der Vorrundengruppe II mit drei Siegen und einem Remis auf Rang zwei hinter Spanien.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/frauenfusball-em-qualifikationsspiel-vorverlegt-33842.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Weitere Schlagzeilen