Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

06.09.2010

Frauen nur bei jedem elften Paar mit höherem Bildungsabschluss

Wiesbaden – Nur bei neun Prozent der Paare in Deutschland hat die Frau einen höheren Bildungsabschluss als der Mann. Das teilte das Statistische Bundesamt am Montag unter Berufung auf aktuelle Ergebnisse des Mikrozensus 2009 mit. Bei den meisten Paaren (61 Prozent) würden beide Partner über einen gleichen oder ähnlichen Bildungsabschluss verfügen. Bei 30 Prozent der Paare hat der Mann einen höheren Bildungsabschluss als die Frau.

Innerhalb der Gruppe der bildungsgleichen Paare haben fast zwei Drittel (65 Prozent) einen mittleren Bildungsstand. Gut jedes fünfte bildungsgleiche Paar (21 Prozent) besitzt einen hohen Bildungsstand wie beispielsweise einen akademischen Abschluss oder einen Meister-/Techniker- oder Fachschulabschluss. Der Anteil der Paare mit niedrigem Bildungsstand beträgt lediglich 14 Prozent.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/frauen-nur-bei-jedem-elften-paar-mit-hoeherem-bildungsabschluss-14390.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

“Stern”-RTL-Wahltrend Schulz bringt frischen Wind

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz kann im Wahltrend von stern und RTL weiterhin seinen Höhenflug bestätigen. Nach der großen Aufholjagd der SPD, die ...

Armin Laschet CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Amri Laschet setzt Landesregierung 14-Tage-Frist

CDU-Landeschef Armin Laschet hat der nordrhein-westfälischen Landesregierung im Fall des Berliner Attentäters Anis Amri ein Ultimatum zur Vorlage von ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen