Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Frauen-Fußball-WM: Bahn sagt alle Spielergebnisse an

© dts Nachrichtenagentur

23.06.2011

Frauen-Fußball Frauen-Fußball-WM: Bahn sagt alle Spielergebnisse an

Berlin – Die Deutsche Bahn will in ihren Zügen zur Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft die Ergebnisse aller Spiele durchsagen. Das teilte die Bahn am Donnerstag mit. Dies betreffe allerdings nur die Züge des Fernverkehrs. Auch zur letzten WM hatte die Bahn einen ähnlichen Service angeboten, auch am Wochenende werden regelmäßig Bundesliga-Ergebnisse durch die Zugbegleiter durchgesagt. Für die Fans soll es zur Frauen-Fußball-WM zudem in den Bahnhöfen der Austragungsstädte Informationsstände geben, wo die Besucher „nützliche Informationen“ erhalten können, so die Unternehmensmitteilung.

Die Bahn ist Nationaler Förderer und Offizieller Mobilitäts- und Logistikdienstleister der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft. Es seien alle relevanten Bereiche des Konzerns eingebunden und würden einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der WM leisten, hieß es weiter. So übernimmt die Bahntochter DB Schenker die Stadionlogistik und sorgt für reibungslose Abläufe im Hintergrund.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/frauen-fussball-wm-bahn-sagt-alle-spielergebnisse-an-22462.html

Weitere Nachrichten

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weitere Schlagzeilen