Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

09.03.2010

Frau baut Unfall wegen Intimrasur am Steuer

Tallahassee – Im US-Bundesstaat Florida hat heute eine Frau wegen einer ungewöhnlichen Ablenkung einen Autounfall gebaut. Die 37-Jährige hatte sich nach Angaben der Behörden am Steuer ihre Bikini-Zone rasiert. Dazu habe sie ihren Ex-Freund, der sich als Beifahrer ebenfalls im Wagen befand, gebeten, das Steuer zu übernehmen. Daraufhin hatte die Beiden allerdings ein vorausfahrendes Auto gerammt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Frau sei auf dem Weg zu ihrem Freund gewesen und habe „bereit für den Besuch“ sein wollen, so die Fahrerin über ihre außergewöhnliche Tätigkeit am Steuer.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/frau-baut-unfall-wegen-intimrasur-am-steuer-8110.html

Weitere Nachrichten

Gefängnis Knast JVA Stuttgart Stammheim

© Thilo Parg / CC BY-SA 3.0

Bericht 16 Gefängnisse in Deutschland sind überbelegt

In Deutschland sind mindestens 16 Justizvollzugsanstalten überbelegt, davon allein zehn in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Das ergab eine Umfrage ...

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Härtere Asylpolitik SPD lehnt Strobl-Pläne ab

Die SPD hat die von Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) geforderten Maßnahmen für eine härtere Abschiebe- und Asylpraxis abgelehnt. "Wir ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bundestagswahlkampf CSU rechnet mit Auftritten Merkels in Bayern

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann rechnet damit, dass Kanzlerin Angela Merkel im Bundestagswahlkampf 2017 auch in Bayern auftritt. "Ich bin sicher, ...

Weitere Schlagzeilen