Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Fahne von Frankreich

© über dts Nachrichtenagentur

18.05.2015

Frankreich Freispruch für Polizisten zehn Jahre nach schweren Krawallen

Die Polizisten hätten keine drohende Gefahr für die Jugendlichen erkennen können.

Rennes – Zehn Jahre nach den schweren Vorstadt-Krawallen in Frankreich, die durch Tod zweier Jugendlicher ausgelöst worden waren, sind zwei Polizisten am Montag vom Vorwurf der unterlassenen Hilfeleistung freigesprochen worden. Das Strafgericht der Stadt Rennes folgte damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Die Polizisten hätten keine drohende Gefahr für die Jugendlichen erkennen können, so das Gericht.

Die 15 und 17 Jahre alten Jungen hatten sich im Herbst 2005 auf der Flucht vor der Polizei in einem Pariser Vorort in einem Transformatorenhäuschen versteckt und waren an einem Stromschlag gestorben, ein 17-Jähriger erlitt schwere Verbrennungen.

Der Vorfall hatte zu wochenlangen Unruhen in französischen Vororten geführt, Tausende Autos wurden angezündet. Die Regierung verhängte den Ausnahmezustand.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/frankreich-freisprueche-fuer-polizisten-zehn-jahre-nach-schweren-krawallen-83743.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen