Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hollande klarer Favorit für Präsidentschaftswahl

© Jean-Marc Ayrault, Lizenz: dts-news.de/cc-by

20.04.2012

Frankreich Hollande klarer Favorit für Präsidentschaftswahl

Sowohl Sakorzy als auch Hollande wollen öffentliche Defizite herunterfahren.

Paris – François Hollande gilt als klarer Favorit bei den Präsidentschaftswahlen in Frankreich. „Da müsste schon einiges passieren und einiges zusammenkommen, dass Sarkozy diesen Rückstand wieder aufholen könnte“, sagt Henrik Uterwedde, stellvertretender Direktor des Deutsch-Französischen Instituts in Ludwigsburg im Deutschlandfunk.

Sowohl Sakorzy als auch Hollande wöllten beispielsweise öffentliche Defizite herunterfahren. Hollande setze dabei jedoch stärker auf klassisch sozialdemokratische Elemente. Dennoch sei in den Umfragen eine gewisse Skepsis der Wähler festzustellen.

„Die Franzosen wissen genau, dass die Spielräume sehr, sehr eng sind und dass in vielen Bereichen eben doch auch dem neuen Präsidenten die Hände gebunden sein werden. Trotzdem erwartet man sich in der Verteilungspolitik, in der Sozialpolitik, in der Wohnungsbaupolitik, in anderen Feldern schon einen Wandel, einen Wechsel und eine deutliche Politik zu Gunsten der sozialen Gerechtigkeit“, so Uterwedde.

Es werde sich also noch zeigen, ob das Ergebnis als Wahl oder als Abwahl in die Geschichtsbücher eingehen wird.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/frankreich-francois-hollande-klarer-favorit-fur-prasidentschaftswahl-51526.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Katrin Göring-Eckardt 2013 Grüne

© Harald Krichel / CC BY-SA 3.0

Göring-Eckardt „Trump ist unberechenbar“

Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt hat den neuen US-Präsidenten Donald Trump als unberechenbar bezeichnet und an die Zusammenarbeit der ...

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Weitere Schlagzeilen