Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Stefan Raab vor der Wok-WM 2010

© über dts Nachrichtenagentur

20.11.2015

"Ein ganz großer Moderator" Ralph Siegel findet freundliche Worte für Stefan Raab

„Eigentlich haben die nur Quatsch gemacht, aber das haben sie gut gemacht.“

Frankfurt – „Schlagerkönig“ Ralph Siegel hat zum Ende der TV-Karriere von Stefan Raab freundliche Worte für seinen Konkurrenten gefunden. „Er ist ein ganz großer Moderator, ein guter Kommentator und Comedian“, sagte Siegel dem Radiosender hr1. Er gönne Raab auch seine Erfolge beim European Song Contest (ESC), auch wenn es nicht sein Stil sei: „Eigentlich haben die nur Quatsch gemacht, aber das haben sie gut gemacht.“

Er verstehe „bis heute nicht“, warum man sich im Umfeld des ESC immer wieder über ihn lustig gemacht habe: „Es gab keinen Grund.“ Auch die Parodien eines Stefan Raab ärgern ihn „überhaupt nicht“.

Seine Arbeitswut – „täglich 18 Stunden, über 30, 40 Jahre“, hat Ralph Siegel gesundheitlich bezahlen müssen: „Den Hörsturz habe ich immer noch, ich habe leider zwei kleine Rauscher andauernd im Ohr. Ich kann allen nur raten: Wenn sie ein Ohrproblem haben, gehen sie zum Arzt.“

Lymphdrüsenkrebs, Prostatakrebs, alles habe er überstanden, nur mit dem Rauchen habe er wieder angefangen: „Das ist allerdings eine Katastrophe“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/frankfurt-ralph-siegel-findet-freundliche-worte-fuer-stefan-raab-91278.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen