Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

20.07.2010

Frankfurt Frau will nach Ladendiebstahl Selbstmord begehen

Frankfurt am Main – In Frankfurt am Main hat eine Frau am Montagabend nach einem Ladendiebstahl versucht, sich das Leben zu nehmen. Die 26-Jährige war nach Angaben der Behörden von einem Ladendetektiv beim Diebstahl in einem Discountmarkt beobachtet worden. Der Sicherheitsangestellte hatte die Frau daraufhin bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festgehalten.

Nach der Aufnahme der Personalien wurde die Täterin dann wieder auf freien Fuß gesetzt. Ein Passant meldete einige Minuten später, dass sich die 26-Jährige mit einem Taschenmesser eine stark blutende Wunde am linken Arm zugefügt hatte und lauthals schrie, dass sie nicht mehr leben wolle. Die Frau wurde gegen ihren Willen ärztlich versorgt und in eine Nervenklinik eingewiesen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/frankfurt-frau-will-nach-ladendiebstahl-selbstmord-begehen-12116.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Weitere Schlagzeilen