Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

22.07.2015

Forschungsverbund Ganztags-Schulen zeigen positive Effekte

„Sogar auf die Noten hat der Ganztag einen positiven Effekt.“

Berlin – Der stetige Auf- und Ausbau schulischer Ganztagsangebote wirkt sich dem Forschungsverbund zufolge in mehrfacher Hinsicht positiv aus. „Das Sozialverhalten entwickelt sich positiver, das Risiko einer Klassenwiederholung sinkt, Familien fühlen sich entlastet vom Hausaufgabenstress“, sagte der Bildungsforscher Eckhard Klieme in einem Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwoch). „Sogar auf die Noten hat der Ganztag einen positiven Effekt.“

Klieme ist Sprecher des Forschungsverbunds, der den Ausbau des Ganztagsangebots seit 2005 empirisch begleitet. Der Professor für Erziehungswissenschaft an der Universität Frankfurt betonte gleichzeitig: „Ganztag ist aber nicht an sich förderlich, sondern nur, wenn er qualitativ gut gemacht wird.“ Die längere Betreuung dürfe weder Zwangsversorgung für Problemfälle sein noch ein Privileg von Zahlungskräftigen und Bildungsbeflissenen, betonte der Experte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/forschungsverbund-ganztags-schulen-zeigen-positive-effekte-86411.html

Weitere Nachrichten

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

Behandlungen im Ausland Krankenkassen könnten 18 Milliarden sparen

328 Milliarden kosten deutsche Patienten pro Jahr - Tendenz steigend. Eine Studie zeigt: Die Krankenkassen könnten 18 Milliarden Euro sparen, wenn sie ...

Rainer Wendt

© Hobbes1500 / CC BY-SA 3.0

Polizeigewerkschafts-Chef Wendt „Ich will die AfD klein halten“

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, wehrt sich gegen Vorwürfe, die Polizei würde von rechtem Gedankengut unterwandert. "In ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Weitere Schlagzeilen