Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

12.04.2010

Forscherteam feiert Entschlüsselung von Nieren-Genen

London – Ein internationales Team von Wissenschaftlern hat 20 Gene identifiziert, welche die Ursachen von chronischen Nierenerkrankungen erklären können. Dies sei ein großer Schritt, um eines Tages die Behandlung von Nierenerkrankungen zu revolutionieren, hieß es. Die Gene kontrollieren die Funktionen der Niere, zum Beispiel das Filtern von Blutunreinheiten.

Jeder zehnte Erwachsene leide an einer chronischen Nierenerkrankung. Je älter die Menschen, desto häufiger treten Diabetes oder Bluthochdruck bedingt durch Nierenerkrankungen auf. Die vorgelegte Studie sei ein großer Durchbruch hinsichtlich der Behandlungsmethoden, sagte Charles Kernahan, führender Spezialist in der Nierenforschung in Großbritannien. Er und die anderen Wissenschaftler untersuchten die Gene von knapp 70.000 Menschen aus ganz Europa. Bis die Ergebnisse klinisch angewendet werden können, sei es allerdings noch ein weiter Weg.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/forscherteam-feiert-entschluesselung-von-nieren-genen-9631.html

Weitere Nachrichten

Ulrich Grillo

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

BDI-Präsident zu CETA „Europa braucht endlich klare Verhältnisse“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) forderte nach dem abgesagten EU-Kanada-Gipfel von der Staatengemeinschaft umfassende Konsequenzen: "Das ...

windows-10

Windows 10 build 10586 © Microsoft / gemeinfrei

Datenschleuder Windows 10 Ist der Firmeneinsatz von Windows 10 legal?

Windows 10 übermittelt viele detaillierte Informationen über die Systemnutzung an die US-Server von Microsoft. Ein juristisches Nachspiel hierzu ist nicht ...

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Weitere Schlagzeilen