Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

04.04.2010

Formel 1: Michael Schumacher scheidet in Runde 10 aus

Kuala Lumpur – Für Formel-1-Rückkehrer Michael Schumacher war der Große Preis von Malaysia in Kuala Lumpur bereits in der 10. von 56 Runden vorzeitig beendet. Der 41 Jahre alte Rekordweltmeister schied nach einem technischen Defekt an seinem Mercedes-Silberpfeil aus. Über den Boxenfunk berichtete Schumacher seinem Team zunächst, dass „etwas gebrochen“ sei. Zurück in der Box erklärte Schumacher, dass sich die Radmutter gelöst hatte. Zum Zeitpunkt des Ausfalls lag Schumacher auf dem sechsten Rang, auf den er sich gleich beim Start von Platz acht vorgeschoben hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© sid / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/formel-1-michael-schumacher-scheidet-in-runde-10-aus-9247.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Schiedsrichterin Steinhaus hat keine Angst vor Fehlentscheidungen

Bibiana Steinhaus, ab kommender Saison erste Schiedsrichterin in der ersten Fußball-Bundesliga, hat keine Angst, ihre Reputation durch Fehlentscheidungen ...

Mario Gómez VfL Wolfsburg

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesliga-Relegation Wolfsburg gewinnt Hinspiel gegen Braunschweig

Der VfL Wolfsburg hat das Relegations-Hinspiel am Donnerstagabend gegen Eintracht Braunschweig mit 1:0 gewonnen. Die Partie begann umkämpft, beide Teams ...

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Europa-League Manchester United gewinnt Finale

Manchester United hat das Finale der Europa League am Mittwochabend mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam gewonnen. Paul Pogba brachte Manchester in der 18. Minute ...

Weitere Schlagzeilen