Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

16.11.2009

Formel 1 Mercedes übernimmt 2010 Mehrheit bei Brawn GP

Stuttgart – Mercedes wird die Mehrheit des britischen Formel 1-Rennstalls Brawn GP übernehmen. „Mercedes wird 2010 ein eigenes Team Mercedes GP haben“, sagte Daimler-Chef Dieter Zetsche. Zudem werde der bisherige Partner McLaren die aktuellen 40 Prozent Anteile in den nächsten zwei Jahren von Mercedes wieder zurückkaufen. Mit der Übernahme von Brawn hätte man die Möglichkeit, das „Formel-1-Engagement in Zukunft deutlich effizienter zu gestalten“, so Zetsche weiter. Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug bezeichnet die Übernahme von Brawn als eine „friedliche Lösung“ für die McLaren-Trennung. Die Entscheidung wird vermutlich auch Auswirkungen auf die Cockpitbesetzungen haben. So wird Brawn-Pilot Jenson Button offenbar für einen Wechsel zu McLaren freigegeben werden, da er sich mit seinem bisherigen Rennstall nicht auf einen neuen Vertrag einigen konnte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/formel-1-mercedes-uebernimmt-2010-mehrheit-bei-brawn-gp-3676.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen