Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Raketenabwehr von einem Schiff der US-Navy

© über dts Nachrichtenagentur

24.02.2014

"Foal Eagle" USA und Südkorea starten Militärmanöver

USA und Südkorea betonen defensiven Charakter der Militärübungen.

Seoul – Die USA und Südkorea haben am Montag trotz Protesten aus Nordkorea ihre alljährlichen Militärübungen gestartet. Laut südkoreanischen Medien betonten die Vereinigten Staaten und Südkorea mit Blick auf die Kritik aus Nordkorea den defensiven Charakter der Militärübungen.

Während die etwa eine Woche dauernde Militärübung „Key Resolve“ größtenteils am Computer simuliert wird, umfasst das achtwöchige Manöver „Foal Eagle“ aufwendigere Einsätze des Heeres, der Marine sowie der Luftwaffe. An den Manövern nehmen rund 12.700 US-Soldaten teil.

Die Militärübungen fallen in den selben Zeitraum wie die Familienzusammenführungen, die am Montag an der Ostküste Nordkoreas fortgesetzt wurden. 88 ältere Nordkoreaner konnten sich mit Angehörigen aus einer Gruppe von 350 Südkoreanern privat treffen.

Das kommunistische Nordkorea und Südkorea befinden sich offiziell im Kriegszustand: Der Koreakrieg in den 1950er-Jahren wurde durch einen Waffenstillstand beendet, ein Friedensvertrag kam nie zustande.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/foal-eagle-usa-und-suedkorea-starten-militaermanoever-69478.html

Weitere Nachrichten

Alter Panzer in Afghanistan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Truppenverstärkung in Afghanistan stößt auf Schwierigkeiten

Im Kampf gegen islamistische Rebellen stößt die von der Nato geplante Entsendung von zusätzlichen Truppen nach Afghanistan auf Schwierigkeiten. Die so ...

Präsidentenlimousine "The Beast" in Berlin

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bund erteilt Erlaubnis für Waffeneinfuhr zu G20-Gipfel

Im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg haben bereits sechs Staaten eine Waffenerlaubnis für das Sicherheitspersonal ihrer Delegationen beantragt - darunter ...

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Weitere Schlagzeilen