Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

16.08.2010

Fluggesellschaften drohen Pilotenstreiks im August

Berlin – Bei der Fluggesellschaft Air Berlin und ihrer Tochter LTU könnte es noch in diesem Monat zu Streiks der Piloten kommen. Wie die Pilotenvereinigung Cockpit am Montag mitteilte, hätten sich die Piloten bei einer Urabstimmung fast vollständig für einen Arbeitskampf ausgesprochen. Demnach würde die Unterstützung der Air Berlin-Piloten bei 99 und bei der LTU bei 97 Prozent liegen.

Die Piloten fordern dabei weniger finanzielle Zugeständnisse als eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen der Flugzeugführer. Konkret geht es um Flug- und Ruhezeiten, Bereitschaften sowie die Anzahl der Piloten an Bord bei Langstreckenflügen. Am Dienstag sowie im September soll es in jeweils zweitägigen Verhandlungen einen neuen Versuch geben, Streiks noch zu verhindern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fluggesellschaften-drohen-pilotenstreiks-im-august-13087.html

Weitere Nachrichten

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

Behandlungen im Ausland Krankenkassen könnten 18 Milliarden sparen

328 Milliarden kosten deutsche Patienten pro Jahr - Tendenz steigend. Eine Studie zeigt: Die Krankenkassen könnten 18 Milliarden Euro sparen, wenn sie ...

Rainer Wendt

© Hobbes1500 / CC BY-SA 3.0

Polizeigewerkschafts-Chef Wendt „Ich will die AfD klein halten“

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, wehrt sich gegen Vorwürfe, die Polizei würde von rechtem Gedankengut unterwandert. "In ...

Stephan Mayer CSU

© Henning Schacht / CC BY-SA 3.0 DE

Tschetschenische Asylanträge Union verlangt beschleunigte Bearbeitung

Nach den jüngsten Razzien gegen Tschetschenen unter Terrorverdacht hat die Union eine beschleunigte Bearbeitung von Asylanträgen von Tschetschenen durch ...

Weitere Schlagzeilen