Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Flüchtlinge vor Haiti

Symbolfoto © John Edwards / gemeinfrei

10.12.2015

Kraft Flüchtlings-Obergrenzen sind Scheinlösung

„Schranke runter geht nicht.“

Düsseldorf – NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) hat Obergrenzen für Flüchtlinge als Scheinlösung zurückgewiesen. „Schranke runter geht nicht“, sagte Kraft der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Donnerstagausgabe). Es sei eine Scheinlösung, so zu tun, als könnte Deutschland die Tür einfach zu machen.

„Das Grundrecht auf Asyl und die Genfer Flüchtlingskonvention stehen für uns nicht zur Disposition. Wir werden die Zahl der Menschen, die zu uns kommen, nur dann verringern, wenn wir bei den Fluchtursachen in den Herkunftsländern ansetzen, die Außengrenzen der Europäischen Union sichern und eine faire Verteilung der Schutzbedürftigen mit unseren Nachbarstaaten verabreden“, sagte Kraft weiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fluechtlings-obergrenzen-sind-scheinloesung-92013.html

Weitere Nachrichten

Ulrich Grillo

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

BDI-Präsident zu CETA „Europa braucht endlich klare Verhältnisse“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) forderte nach dem abgesagten EU-Kanada-Gipfel von der Staatengemeinschaft umfassende Konsequenzen: "Das ...

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

Weitere Schlagzeilen