Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizeiauto Archiv

© über dts Nachrichtenagentur

31.08.2015

Flensburg Polizei verhindert Schleusungen nach Skandinavien

Drei Schleusungsversuche von Schleswig-Holstein nach Skandinavien verhindert.

Flensburg – Deutschland ist keineswegs das Traumziel für alle Flüchtlinge: Die Flensburger Polizei hat am Wochenende drei Schleusungsversuche von Schleswig-Holstein nach Skandinavien verhindert.

Freitagmorgen wurde ein 29-jähriger Niederländer geschnappt, der fünf Flüchtlinge im Alter von 5 bis 41 Jahren nach Dänemark bringen wollte. Nach Anzeigenerstattung wegen Einschleusens von Ausländer durfte er auf Weisung der Staatsanwaltschaft die Dienststelle der Bundespolizei verlassen.

Nur kurze Zeit später wurde ein schwedischer Chrysler kontrolliert. Im Fahrzeug: ein Schwede und vier irakische Männer im Alter von 16 bis 42 Jahren, die nach Dänemark wollten.

Sonntagmorgen hielt eine Streife der Bundespolizei ein finnisches Fahrzeug auf dem Parkplatz Arenholz an, mit dem ein 25-jähriger Iraker eine Landsmännin und zwei Syrer nach Finnland bringen wollte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/flensburger-polizei-verhindert-schleusungen-nach-skandinavien-87956.html

Weitere Nachrichten

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Landeskriminalamt Razzien gegen Rechtsextremisten in Thüringen und Niedersachsen

An verschiedenen Orten in Thüringen und Niedersachsen sind am Freitagmorgen Durchsuchungen wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung im ...

Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber

© über dts Nachrichtenagentur

BKA Zahl der Angriffe auf Asylunterkünfte geht zurück

Die Zahl der Angriffe auf Asylunterkünfte ist in diesem Jahr rückläufig. Bis Mitte Juni seien bundesweit rund 127 entsprechende Vorfälle registriert ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Sachsen-Anhalt Immer mehr Anzeigen gehen elektronisch ein

In Sachsen-Anhalt sind im vergangenen Jahr mehr als 18.000 Anzeigen über das Online-Formular der Polizei registriert worden. Fünf Jahre zuvor waren es ...

Weitere Schlagzeilen