Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Flavio Briatore spricht offen über Tochter mit Heidi Klum

© bang

16.12.2011

Flavio Briatore Flavio Briatore spricht offen über Tochter mit Heidi Klum

Berlin – Der ehemalige Formel-1-Manager Flavio Briatore hat zum ersten Mal offen über seine gemeinsame Tochter mit Heidi Klum gesprochen.

„Wir haben uns alle vier, Heidi und Seal, meine Frau Elisabetta und ich, vor ein paar Wochen in meinem Club ,Billionaire‘ auf Sardinien getroffen. Wir haben über alles gesprochen. Es war eine sehr freundliche und relaxte Atmosphäre. Ich bin glücklich, dass Leni mit Seal und Heidi eine wunderbare Familie hat und alle glücklich sind“, sagte Biatore der „Bild“-Zeitung.

Obwohl er seine Tochter noch nie gesehen habe, stehe er einem Treffen offen gegenüber. „Wenn sie mich eines Tages treffen will, dann ist das kein Problem. Es ist alles in Ordnung zwischen uns.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/flavio-briatore-spricht-offen-ueber-tochter-mit-heidi-klum-31447.html

Weitere Nachrichten

Eine Spritze wird gesetzt

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Verweigerern von Impfberatung droht ab Juni Geldstrafe

Eltern von Kita-Kindern droht 2.500 Euro Strafe, wenn sie sich der verpflichtenden Impfberatung verweigern. Das ist Konsequenz eines ...

Tabletten

© über dts Nachrichtenagentur

Arzneimittel-Lieferengpässe Ärzte wollen politische Lösung

Der Deutsche Ärztetag hat eine rasche politische Lösung für Lieferengpässe bei Medikamenten und Impfstoffen angemahnt. Das ...

Flughafen Düsseldorf

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Manchester-Attentäter legte Zwischenstopp in Düsseldorf ein

Der mutmaßliche Attentäter von Manchester hat vier Tage vor seinem Bombenanschlag auf einem Flug von der Türkei ins Vereinigte Königreich einen ...

Weitere Schlagzeilen