Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Mann eröffnet Feuer in Schule

© AP, dapd

30.03.2012

Finnland Mann eröffnet Feuer in Schule

Der Täter wurde anschließend festgenommen.

Helsinki – Ein Mann hat in einer finnischen Schule das Feuer eröffnet, nach Polizeiangaben aber niemanden verletzt. Der Täter wurde anschließend festgenommen. Der junge Mann habe am Freitag in einer Schule in der Stadt Orivesi mehrere Schüsse durch die Tür in einen Klassenraum abgegeben, teilte die Polizei mit. Sämtliche Schüler sowie Mitarbeiter der Schule seien in Sicherheit. Bei dem Schützen habe es sich nicht um einen Schüler der Einrichtung gehandelt.

Am Morgen sei ein Mann bei einer Schießerei in der südfinnischen Stadt verletzt worden, erklärte die Polizei, ohne zu bestätigen, ob es einen Zusammenhang zwischen den beiden Vorfällen gab.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/finnland-mann-eroeffnet-feuer-in-schule-48309.html

Weitere Nachrichten

Notarzt

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 66-jähriger Landwirt stirbt bei Arbeitsunfall

In Weidenberg im oberfränkischen Landkreis Bayreuth ist am Montagabend ein 66 Jahre alter Landwirt bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Sein Traktor ...

Kinder

© über dts Nachrichtenagentur

Kinderhilfswerk Kinder brauchen Erholung in den Ferien

Das Deutsche Kinderhilfswerk hat zum Beginn der Sommerferien-Saison an alle Eltern appelliert, ihren Kindern in der schulfreien Zeit ausreichend Raum zur ...

US-Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Aus Nordkorea freigelassener US-Student gestorben

Ein aus Nordkorea freigelassener US-Student ist tot. Das teilte die Familie des 22-Jährigen am Montag mit. Der Student war im Januar 2016 in Nordkorea ...

Weitere Schlagzeilen