Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Finnisches Parlament stimmt EFSF-Ausweitung nur unter Bedingungen zu

© dts Nachrichtenagentur

02.09.2011

Euro-Krise Finnisches Parlament stimmt EFSF-Ausweitung nur unter Bedingungen zu

Helsinki – Das finnische Parlament wird einer Ausweitung der Europäischen Finanzstabilisierungsfazilität (EFSF) nur unter bestimmten Bedingungen zustimmen. Der beschlussfassende Ausschuss des finnischen Parlaments stütze zwar generell die Änderungen an der EFSF, allerdings sollten Kreditgeber im Gegenzug Sicherheiten von Griechenland erhalten, teilte das Gremium am Freitag mit.

Im Juli hatten die Staats- und Regierungschefs der Euro-Zone eine Ausweitung der EFSF beschlossen. Neben einer Aufstockung des Gesamtvolumens von derzeit 440 Milliarden auf dann 780 Milliarden Euro soll die EFSF künftig auch direkt am Markt Staatsanleihen unter Druck geratener Euro-Länder aufkaufen dürfen.

Die finnische Regierung hatte erklärt, dass sie dem zweiten Hilfspaket für Griechenland nur dann zustimmen wolle, wenn sie aus Athen Sicherheiten für ihre Kreditgarantien erhalte. Einer derartigen bilateralen Sonderregelung müssten sämtliche Euro-Staaten zustimmen, bislang ist allerdings noch keine konsensfähige Lösung gefunden worden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/finnisches-parlament-stimmt-efsf-ausweitung-nur-unter-bedingungen-zu-27207.html

Weitere Nachrichten

Katja Kipping Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Linke SPD-Gesetz zu Managergehältern nur ein kleiner Schritt

Die Bundesvorsitzende der Linken, Katja Kipping, ist unzufrieden mit dem Gesetzentwurf der SPD zur Begrenzung von Managergehältern. "Es sind leider nur ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

CDU-Politiker Reul SPD-Kanzler-Kandidat Schulz ein „selbstverliebter Egomane“

Der Vorsitzende der CDU/CSU im Europäischen Parlament, Herbert Reul, hat massive Kritik an SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und dessen Plan geübt, die ...

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP-Chef Lindner Nur im Verdachtsfall Zugriff auf Handys von Asylbewerbern

Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, hat den Zugriff auf Mobiltelefone von Asylbewerbern im Einzelfall befürwortet, um deren Identität besser ...

Weitere Schlagzeilen