Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Finanzminister Schäuble muss vier Wochen ins Krankenhaus

© dts Nachrichtenagentur

28.09.2010

Finanzminister Schäuble muss vier Wochen ins Krankenhaus

Berlin – Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) muss erneut ins Krankenhaus. Das teilte der Sprecher des Ministers, Michael Offer, am Dienstag mit. Schäuble muss demnach vier Wochen wegen Dekubitutsproblemen stationär behandelt werden. Dabei handelt es sich um Schädigungen der Haut wie beim Wundliegen. Der 68-jährige Schäuble wolle seine Amtsgeschäfte jedoch vom Krankenbett aus weiterführen.

Der querschnittsgelähmte Minister war bereits Anfang Mai mehrere Wochen lang im Krankenhaus behandelt worden. Schäuble hatte damals kurzfristig seine Teilnahme an einem Krisentreffen der EU-Finanzminister in Brüssel abgesagt. Der Finanzminister hatte offenbar ein neues Antibiotikum nicht vertragen. Schäuble sitzt seit einem Attentat im Jahr 1990 im Rollstuhl.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/finanzminister-schaeuble-muss-vier-wochen-ins-krankenhaus-15810.html

Weitere Nachrichten

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" Scheuer sieht „Testfall für Rot-Rot-Grün“

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer sieht in der Abstimmung Rechtsausschuss des Bundestages über die "Ehe für alle" einen "Testfall für Rot-Rot-Grün". "Ab ...

Joliot-Curie-Platz in Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Auto-Experte Fahrtverbot für Dieselfahrzeuge wahrscheinlich

Der Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer hält Fahrverbote für Dieselfahrzeuge aufgrund der hohen Luftbelastung in deutschen Innenstädten für sehr wahrscheinlich. ...

Wolfgang Schäuble

© über dts Nachrichtenagentur

Haushalt 2018 Schäuble will „Schwarze Null“ bis 2021 halten

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat am Mittwoch den Haushalt 2018 vorgestellt: Dieser sieht erneut die "Schwarze Null" vor. Auf neue Schulden könne ...

Weitere Schlagzeilen