Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Filmreife Flucht vor der Polizei

© dapd

20.03.2012

Jena Filmreife Flucht vor der Polizei

Mann sprang in die eiskalte Saale.

Jena – Durch einen Sprung in die eiskalte Saale hat sich am Montagabend einer junger Mann in Jena seiner Festnahme entzogen. Während einer Polizeikontrolle am Bahnhof Paradies ergriff der Mann plötzlich die Flucht vor den Beamten und sprang in den nahegelegenen Fluss, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Im Rucksack des etwa 25 Jahre alten Verdächtigen hatten die Beamten zuvor unter anderem Drogen und einen gestohlenen Personalausweis gefunden.

Die anschließende Fahndung mit Schlauchbooten, einem Polizeihubschrauber und einem Fährtenhund verlief ergebnislos. Nach Angaben der Polizei verlor sich die Spur des Mannes in einer Straße am gegenüberliegenden Ufer.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/filmreife-flucht-vor-der-polizei-46566.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen