Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Jeremy Irons stellt „Nachtzug nach Lissabon vor

© dapd

13.02.2013

Berlinale Jeremy Irons stellt „Nachtzug nach Lissabon“ vor

Film läuft im Wettbewerb außer Konkurrenz.

Berlin – Oscar-Preisträger Jeremy Irons beehrt heute die Berlinale mit einem Besuch. Der vor allem durch seine Rolle des Bösewichts in „Stirb langsam – Jetzt erst recht“ bekannte Brite stellt zusammen mit dem dänischen Regisseur Bille August sowie den Darstellern Melanie Laurent und Martina Gedeck die Literaturverfilmung „Nachtzug nach Lissabon“ vor. Der Film nach dem Bestseller von Pascal Mercier läuft im Wettbewerb außer Konkurrenz.

„Nachtzug nach Lissabon“ erzählt von dem Berner Lateinlehrer Raimund Gregorius, der auf ein Buch des portugiesischen Dichters und Arztes Amadeu de Prado stößt, alles stehen und liegen lässt und den Nachtzug nach Lissabon besteigt. Er muss mehr erfahren über diesen Autor, den die gleichen Fragen umtreiben wie ihn selbst.

Um einen Bären bewirbt sich derweil „Prince Avalanche“ von Regisseur David Gordon Green mit Emile Hirsch und Paul Rudd. Die Komödie erzählt von zwei ungleichen Arbeitern, die einen Sommer zusammen in einem von Bränden zerstörten Waldgebiet verbringen und die Fahrbahnmarkierungen der kilometerlangen Landstraße erneuern.

Weiterer Kandidat im Wettbewerb ist „An Episode in the Life of an Iron Picker“ von Danis Tanovic über eine Roma-Familie in Bosnien-Herzegowina sowie deren Lebensmut und Überlebenskunst.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/film-jeremy-irons-stellt-nachtzug-nach-lissabon-bei-der-berlinale-vor-60105.html

Weitere Nachrichten

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Mario Gomez 2011 DFB

© Steindy / CC BY-SA 3.0

Top-Quote des Jahres 28,32 Millionen Zuschauer sahen Deutschland – Italien

Mit großer Spannung war das Viertelfinale Deutschland - Italien erwartet worden. Und das Spiel hielt, was es versprach: Unentschieden nach 90 Minuten, ...

Weitere Schlagzeilen