Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

31.07.2009

Filespots.com – Dateien online speichern, ansehen und weitergeben

(openPR) – Filespots.com ist der neue Dienst zum Speichern, online Ansehen und Weitergeben von Dateien. Das Besondere: Egal welches Dateiformat der Benutzer in einem seiner „Filespots“ speichert, es wird von Filespots automatisch eine Online-Version der Datei erstellt. So ist außer dem Webbrowser keine spezielle Software mehr zum Betrachten der Datei notwendig. Die in Filespots gespeicherten Dateien bleiben dabei stets privat und können über Einladung gezielt innerhalb eines Benutzerkreises weitergegeben werden – ideal z.B. für die Online-Kooperation in vernetzten Teams.

„Bislang gab es im Internet für Dokumente, Videos, Musik und Bilder jeweils einen eigenen Webdienst, der die dort abgelegten Dateien meist öffentlich für jedermann sichtbar macht“, so Bernd Behler, Gründer und Geschäftsführer von Filespots. „Jetzt gibt es Funktionen von YouTube, iTunes, Scribd und Flickr unter einer Oberfläche. Filespots bündelt diese Nischenlösungen unter einem Dienst und stellt den Benutzern einen zentralen, abgesicherten Bereich zur Verfügung, in dem Dateien einem geschlossenen Benutzerkreis zugänglich gemacht werden können.“

Filespots als Online Festplatte

Der Austausch elektronischer Dokumente gewinnt im täglichen Arbeitsablauf zunehmend an Bedeutung – egal ob in der Firma oder zu Hause. Die Unternehmen und Anwender sind auf unsichere E-Mail-Anhänge oder kompliziert zu bedienende Dienste wie FTP angewiesen.
Filespots bringt für die Projektarbeit eine entscheidende Erleichterung: Als virtuelle Festplatte ermöglicht es

• die Speicherung und Verwaltung von Dateien jeglicher Art auf einem Online-Server,
• die direkte Voransicht von Office-Dokumenten, PDFs, Videos und Audio-Dateien und Bildern,
• den gesicherten weltweiten Dateiaustausch und
• den Dialog unter Nutzern per integrierter Kommentarfunktion.

Filespots benötigt keine Installation und kann in jedem aktuellen Webbrowser gestartet werden. Der verfügbare Speicherplatz und das Transfervolumen sind unbegrenzt. Das System ist intuitiv bedienbar und entspricht in seiner Bedienung dem vertrauten Desktop-Dateimanagement.

Gezielter Online-Dateiaustausch

Für Mitarbeiter, Abteilungen, Standorte und Kooperationspartner eines Unternehmens stellt Filespots eine gemeinsame Plattform zur Verfügung. Durch ein einfaches Berechtigungssystem ist ein gezieltes und sicheres Weitergeben der Informationen gewährleistet: Denn auf die gespeicherten Daten können ausschließlich diejenigen Nutzer zugreifen, die vom jeweiligen Filespot-Ersteller eingeladen wurden. So lassen sich – je nach aktuellem Bedarf – virtuelle Projekträume für verteilte Teams realisieren und anpassen.

Kommentare & Aktivitäten

Zu den abgelegten Dateien können die berechtigten Nutzer jederzeit Kommentare hinterlegen. Damit stehen die Mitglieder eines Filespots permanent miteinander in Kontakt und bleiben über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden. Über die Filespots Aktivitäts-Leiste sieht man außerdem auf einen Blick, welche Dateien neu zu einem Filespot hinzugekommen sind und wer wann neue Kommentare hinterlegt hat.

Hoher Sicherheitsstandard

Sämtliche Aktionen und Dateitransfers mit filespots.com erfolgen über eine verschlüsselte HTTPS-Verbindung. Die Dateien werden in Europa gespeichert und unterliegen den europäischen Datenschutzrichtlinien. Einmal bei Filespots gespeichert, verbleiben die Dateien innerhalb des geschützten Filespots-Systems und werden nicht an fremde Dienste weitergegeben.

Entwickelt und produziert wurde Filespots von BWSO in Augsburg.

Das Softwarehaus hat sich auf individuelle webbasierte Lösungen spezialisiert und gilt seit 2002 als Pionier-Anbieter von Webanwendungen. Zu den Kunden von BWSO zählen unter anderem die Handwerkskammer für München und Oberbayern, Liebherr, markt.gruppe, Schöffel, T-Mobile, VELUX und WEKA. Betreiber von Filespots ist die BWSO-Tochtergesellschaft Filespots.

www.filespots.com

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/filespots-com-dateien-online-speichern-ansehen-und-weitergeben-814.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Weitere Schlagzeilen