Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Kondom

© über dts Nachrichtenagentur

13.02.2015

"Fifty Shades of Grey" Sexualwissenschaftler begrüßt Tabubruch

Solch ein Film könne sich auf das Sexleben seines Publikums auswirken.

Merseburg – In dem aktuellen Kinofilm „Fifty Shades of Grey“ stehen Sex, Leidenschaft und Sadomasochismus im Mittelpunkt. Der Film zeige aber auch, dass die Debatte um Sadomaso-Praktiken in der Gesellschaft angekommen ist, sagte der Sexualwissenschaftler Heinz-Jürgen Voß der „Mitteldeutschen Zeitung“ (Freitagausgabe).

Damit werde ein Tabu gebrochen, und das sei richtig. „Je weniger ein Thema mit Tabus behaftet ist, umso aufgeklärter und selbstbewusster können die Menschen damit umgehen“, so Voß weiter.

Aus seiner Sicht könne es durchaus sein, dass solch ein Film sich auf das Sexleben seines Publikums auswirkt – „zum Beispiel, dass entsprechende Produkte mehr Akzeptanz finden“.

Heinz-Jürgen Voß ist Sozialwissenschaftler und Biologe. In seinen Forschungsarbeiten setzt er sich insbesondere mit der Frage von Geschlechterkonstruktion und Geschlechterverhältnissen auseinander.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fifty-shades-of-grey-sexualwissenschaftler-begruesst-tabubruch-78397.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen