Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

FDP Logo Freie Demokraten

© Freie Demokratische Partei / gemeinfrei

20.02.2016

Grenzschließungen FDP will nur noch Flüchtlingsfamilien mit Kleinkindern aufnehmen

Die Liberalen setzen nun ebenfalls auf Grenzschließungen.

Düsseldorf – Die FDP will Bundeskanzlerin Angela Merkel auffordern, nach dem EU-Gipfel „eine Wende in der Flüchtlingspolitik“ zu vollziehen.

„Die Bundeskanzlerin muss jetzt ihre Politik der faktisch grenzenlosen Aufnahme beenden und gemeinsam mit den europäischen Partnern einen Kompromiss finden“, heißt es in einem neuen Flüchtlingspapier des FDP-Präsidiums, aus dem die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ (Samstagausgabe) vorab zitiert. Danach setzen die Liberalen in ihrem Fünf-Punkte-Papier nun ebenfalls auf Grenzschließungen.

„Sollte die Bundeskanzlerin mit den anderen EU-Staaten keinen fairen Kompromiss bei der Lastenverteilung erreichen, muss Deutschland künftig bereits an der Grenze wieder von der derzeitigen Dublin-III-Regelung Gebrauch machen und mit Ausnahme von Familien mit kleinen Kindern sämtliche Bewerber in die europäischen Nachbarländer zurückweisen“, lautet eine Forderung der FDP.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fdp-will-nur-noch-fluechtlingsfamilien-mit-kleinkindern-aufnehmen-92990.html

Weitere Nachrichten

Wahlurne Umfrage

© Rama / CC BY-SA 2.0 FR

Türkei-Referendum 2,5 Millionen Stimmzettel laut Oppositionspolitiker manipuliert

Der Vorsitzende der türkischen Oppositionspartei CHP in Baden-Württemberg, Kazim Kaya, zweifelt an der korrekten Auszählung des türkischen Referendums. ...

Ankara Türkei

© Charismaniac / CC BY-SA 3.0

Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission Änderung des Auszählungsmodus‘ besorgniserregend

Michael Link, Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission in der Türkei, hat die Änderung des Auszählungsverfahrens in der Türkei als "äußerst besorgniserregend" ...

Donald Trump 2016

© whitehouse.gov / gemeinfrei

Dominanzanspruch der Trump-Regierung Enwicklungsexperte fordert Fairness statt „America first“

Vor Politblockaden und zunehmenden Konflikten warnt angesichts der Orientierung des US-Präsidenten Donald Trump auf "America first" der Entwicklungsexperte ...

Weitere Schlagzeilen