Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

FDP verteidigt ihre Haltung zu Schlecker

© dapd

03.04.2012

Bürgschaften FDP verteidigt ihre Haltung zu Schlecker

Unterstützung aus der CSU.

Passau – FDP-Generalsekretär Patrick Döring verteidigt die Ablehnung staatlicher Bürgschaften zur Einrichtung einer Auffanggesellschaft für die Beschäftigten der insolventen Drogeriemarktkette Schlecker. Der FDP sei das Schicksal der Schleckermitarbeiter nie gleichgültig gewesen, versicherte Döring der „Passauer Neuen Presse“.

„Aber die Transfergesellschaft bot nur Scheinsicherheit für die Beschäftigten“, sagte Döring. „Gleichzeitig hätten die Beschäftigten mit der Einrichtung einer Transfergesellschaft mögliche Ansprüche gegen die Firma Schlecker verloren.“ Die Jobcenter der Bundesagentur für Arbeit könnten besser und schneller neue Beschäftigungsmöglichkeiten vermitteln als eine Transferstelle.

Der Vorsitzende des Bundestags-Wirtschaftsausschusses, Ernst Hinsken, wies die Kritik seines Parteivorsitzenden Horst Seehofer an der FDP zurück. „Der Staat kann nicht alles heilen, was Schlecker an Fehlern gemacht hat“, sagte der CSU-Abgeordnete der Zeitung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fdp-verteidigt-ihre-haltung-zu-schlecker-48814.html

Weitere Nachrichten

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Jean Asselborn

© Michał Koziczyński - Senat Rzeczypospolitej Polskiej / CC BY-SA 3.0 PL

Asselborn Briten denken an ihre Zukunft, nicht an Europa

Der luxemburgische Außenminister, Jean Asselborn, kritisiert im phoenix-Interview den Kurswechsel Großbritanniens in der Nahostpolitik. Nach der ...

Gernot Erler SPD 2015

© Jörgens.mi / CC BY-SA 3.0

Hacker-Attacken Russlandbeauftragter Erler warnt Moskau vor Folgen

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat dazu geraten, sich zur Abwehr russischer Hacker-Attacken nicht nur auf technische ...

Weitere Schlagzeilen