Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Philipp Rösler

© über dts Nachrichtenagentur

05.09.2013

FDP Rösler weist Zweifel an den Haushaltszielen zurück

„Ein solider Haushalt hat für uns Vorrang.“

Berlin – Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat Zweifel an den Haushaltszielen der Bundesregierung zurückgewiesen. „Ein solider Haushalt hat für uns Vorrang. Denn solide Haushalte sind die notwendige Konsequenz aus der Staatsschuldenkrise in Europa“, sagte Rösler dem „Handelsblatt“ (Freitagausgabe).

Deutschland müsse hier Vorbild in Europa sein. Deshalb werde es ein Abrücken von der vereinbarten Finanzplanung nicht geben. „Wenn wir uns finanzielle Spielräume erarbeitet haben, kommt es darauf an, bei den Ausgabenwünschen die richtigen Prioritäten zu setzen“, sagte Rösler.

Zuvor hatte die „Rheinische Post“ (Donnerstagausgabe) über ein internes Papier aus dem Wirtschaftsministerium berichtet, in dem erhebliche Zweifel an den Haushaltszielen der Bundesregierung geäußert wurden, sollten Union und FDP ihre Wahlversprechen nach einem möglichen Wahlsieg umsetzen.

Sollten die zentralen „ausgabe- und einnahmerelevanten Maßnahmen“, die derzeit von den Regierungsparteien vorgeschlagen würden, nach der Bundestagswahl umgesetzt werden, würde sich die Neuverschuldung des Bundes 2014 um „rund sieben bis acht Milliarden Euro mehr als verdoppeln“, zitiert die Zeitung aus dem ihr vorliegenden Papier.

„Bei Umsetzung aller Maßnahmen könnte das Ziel eines strukturellen Haushaltsausgleich wohl nicht eingehalten werden“, hieß es weiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fdp-roesler-weist-zweifel-an-den-haushaltszielen-zurueck-65495.html

Weitere Nachrichten

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Weitere Schlagzeilen