Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

FDP-Generalsekretär Lindner: FDP will eine Stabilitätsunion

© dts Nachrichtenagentur

10.09.2011

Euro-Krise FDP-Generalsekretär Lindner: FDP will eine Stabilitätsunion

Berlin – FDP-Generalsekretär Christian Lindner hat sich in die Debatte um einen etwaigen FDP-Mitgliederentscheid hinsichtlich des geplanten permanenten Euro-Rettungsschirm ESM eingeschaltet und daran erinnert, dass aus Sicht seiner Partei aus Europa „eine Stabilitätsunion und keine Schuldenunion werden soll“.

Zuvor hatten der FDP-Finanzexperte Frank Schäffler und der Altliberale Burkhard Hirsch einen Mitgliederentscheid bezüglich des permanenten Euro-Rettungsschirms ESM, der bis Ende 2012 von sämtlichen Euro-Ländern ratifiziert werden soll, gefordert.

Lindner sagte am Samstag, dass die Bundesgeschäftsstelle der Liberalen „einen Mitgliederentscheid selbstverständlich organisatorisch konstruktiv begleiten“ wolle, „wenn die Voraussetzungen“ der FDP-Satzung erfüllt seien. Dies sei gegenwärtig nicht abzusehen, so Lindner.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fdp-generalsekretaer-lindner-fdp-will-eine-stabilitaetsunion-27704.html

Weitere Nachrichten

Wilde Müllkippe

© Dezidor / CC BY 3.0

Bericht Immer mehr Umweltdelikte in Deutschland

Die Staatsanwaltschaften in Deutschland ermitteln immer häufiger wegen Umweltdelikten wie illegale Müllentsorgung oder Verschmutzung von Gewässern, Luft ...

Kita

© über dts Nachrichtenagentur

DStGB Kommunen gegen Abschaffung von Kita-Gebühren

Der Städte- und Gemeindebund stellt sich gegen die von der SPD geforderte generelle Abschaffung von Kita-Gebühren. "Da Eltern mit geringem Einkommen ...

Türkische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Türkei Schriftsteller Orhan Pamuk wirft dem Staat Willkür vor

Der türkische Schriftsteller und Nobelpreisträger Orhan Pamuk wirft dem türkischen Staat Willkür im Umgang mit seinen Bürgern vor. Er bezieht sich auf die ...

Weitere Schlagzeilen