Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

FDP-Generalsekretär Lindner: FDP ist Anwalt der Bürgerrechte

© FDP

10.09.2011

FDP FDP-Generalsekretär Lindner: FDP ist Anwalt der Bürgerrechte

Berlin – Nach Ansicht von FDP-Generalsekretär Christian Lindner ist seine Partei ein „glaubwürdiger Anwalt“ der Bürgerrechte in Deutschland. Anlässlich einer Großdemonstration unter dem Motto „Freiheit statt Angst“ in Berlin erklärte Lindner, dass die Terroranschläge vom 11. September 2001 auch in Deutschland „zu mehr Überwachung“ und zu einer „Ausweitung staatlicher Befugnisse“ geführt hätten.

Der Generalsekretär der Liberalen sagte überdies, dass der „Trend zu immer weiteren und tieferen Eingriffsbefugnissen“ seit der Regierungsübernahme von Union und FDP „konsequent umgekehrt“ worden sei. So hätte die schwarz-gelbe Koalition einer Verschärfung der Anti-Terror-Gesetze „eine klare Absage erteilt“. Auch die Praxis der Netzsperren sei von der Koalition beendet worden, während die Weitergabe von Finanzdaten an die USA heute „wesentlich höheren Datenschutzauflagen“ unterliege.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fdp-generalsekretaer-lindner-fdp-ist-anwalt-der-buergerrechte-27694.html

Weitere Nachrichten

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Gegenwind CSU poltert weiter gegen „Ehe für alle“

Aus der CSU kommt weiter Gegenwind gegen das Vorhaben der SPD, zusammen mit Grünen, Linken und womöglich Teilen der Unionsfraktion noch in dieser Woche ...

Armin Laschet am 14.05.2017

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Laschet zum Ministerpräsidenten gewählt

CDU-Landeschef Armin Laschet ist am Dienstag zum neuen Ministerpräsidenten in Nordrhein-Westfalen gewählt worden. Laschet erhielt am Mittwoch im ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" SPD bezichtigt Merkel der Lüge

In der Debatte über die "Ehe für alle" hat die SPD Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf attackiert. "Sie hat bewusst die Unwahrheit gesagt", sagte ...

Weitere Schlagzeilen